Startseite

Inhalt folgt

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

 

Herzlich willkommen beim

TSV Rothaurach e.V.

…ihr Sportverein

 


Neue Abteilung Hundesport

 

Die Abteilung „Hundesport“ des TSV Rothaurach gibt es seit November 2021.
Auf unserem komplett umzäunten Gelände finden sich täglich Rassehunde und Mischlinge in jeder Größe und jedem Alter ein. Die Hunde haben hier die Möglichkeit, sich mit Artgenossen sicher auszutoben und das soziale Miteinander mit Artgenossen zu pflegen. Zusätzlich stellt der Verein Geräte zur Verfügung, an welchen Sie mit Ihrem Hund verschiedene Agility-Stationen trainieren können. So steht z.B. ein Slalom, ein Tunnel, Hürden, Wippe, Balancierbalken, etc. zur Verfügung. Dieses Angebot wird nach und nach weiter ausgebaut.


Desweiteren ist der Hundeplatz auch eine schöne Gelegenheit, wo sich Menschen mit ihren Hunden ungezwungen und entspannt treffen können (derzeit unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Corona-Regeln). Der Platz ist für alle Mitglieder des TSV Rothaurach (Abteilung Hundesport) zugänglich.

 

Wenn Sie an unserer Hundesport-Abteilung Interesse haben, dann sollten Sie unter mit uns Kontakt aufnehmen. Gerne dürfen Sie mit Ihrem Hund nach vorheriger Terminvereinbarung zum Kennenlernen und „Schnuppern“ auf unseren Platz kommen.

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund.

 

TSV Rothaurach, Abteilung Hundesport

 

Hundesport


In Rothaurach sind die (Sport-) Füchse los!

Seit Oktober 2021 hat der TSV Rothaurach sein Portfolio um eine Kindersportgruppe für 4-6-jährige Mädchen und Jungen erweitert.
Die Idee zu dem sportartübergreifenden Angebot kam den beiden Gruppenleiterinnen Susi Möller und Nina Rodriguez Lopez aus der eigenen Erfahrung mit ihren Kindern: "In dem Alter wollen sich viele noch nicht auf eine spezifische Sportart festlegen. Die Kinder wollen ausprobieren, ihre eigenen Talente und Fähigkeiten kennenlernen." erklärt die Tagesmutter Nina Rodriguez Lopez, die mit ihrer Familie in Rothaurach lebt. Die Sozialpädagogin Susi Möller ergänzt: "Die meisten Vereine bieten jedoch eher konkrete Sportarten an, Kinderturnen, Fußball oder Tanzen. Unsere Sportstunde vereint von allem ein bisschen."
Die beiden Freundinnen beobachten und integrieren die Interessen und Fähigkeiten der Kinder ganz flexibel in ihre Sportstunde. Im Sommer wird auf dem Vereinsgelände in Rothaurach trainiert, während der Hallensaison von Oktober bis März in der alten Halle am Gymnasium. Willkommen sind aber nicht nur Kinder mit Wohnsitz in Rothaurach, sondern alle, die Spaß an Bewegung haben. Trainiert wird immer donnerstags von 16 bis 17 Uhr (mit Ausnahme der Schulferien).
Gerade in dieser Pandemiesituation sind Bewegung und soziale Gruppenerfahrungen für Kinder wichtiger denn je. Der TSV Rothaurach möchte mit dem neuen Angebot und seinen engagierten Trainerinnen einen kleinen Beitrag dazu leisten.

Sportfüchse 5Sportfüchse 4

 


Hier geht es zum Vorstandsbericht zur Sportplatzeinweihung

 

Ansprache Joachim Effenberger

 

weitere Bilder

 


Trainerwechsel beim TSV Rothaurach

Uwe Gabler übernimmt von Otto Grießemer      

Bild 1

 v. l. n. r. Fabian Kraft, Uwe Gabler u. Denny Effenberger-Sehm (Masken wurden für das Foto kurzzeitig abgenommen)

 

Informationen zum Trainerwechsel

 

 

 


 

 
 

SPONSOREN
 

 
 

 

 

 

VEREINSHYMNE
 

Inhalt folgt [...]

 
 
TERMINE
 
 
 
MELDUNGEN
 
 
 
ARBEITSDIENSTE